Royal Ranger

UNSERE

Pfadfinder - Mehr als nur ein Abenteuer

Wir sind der Stamm 476 der christlichen Pfadfinder Royal Ranger. Alle vierzehn Tage treffen wir uns draußen und beschäftigen uns in und mit der Natur. Dazu gehören Bauten aus Holz, Knoten, Bünde, Feuer machen, wandern und vieles mehr. Alle die Lust daran haben bei Wind und Wetter draußen Spaß zu haben und zwischen sechs und siebzehn Jahre alt sind, sind herzlich eingeladen dabei zu sein.

Was bedeutet es ein Royal Ranger zu sein ?

Als Pfadfinder stehen kreative Erlebnispädagogik durch Teamwork, Spaß, Disziplin und viel Aktion in und mit der Natur, für uns im Vordergrund. So erleben wir ein ereignisreiches, gesundes und spannendes Pfadfinderleben. Unser Programm bildet einen starken Kontrast zu dem heute oft üblichen Konsumstress und der von fernsehen und Internet geprägten passiven Unterhaltung. Hier geht es um das wahre Leben und die Schöpfung.

Die Pfadfinder haben vier verschiedene Stufen.

Starter

Die Starter bilden die Vorstufe zur Pfadfinderei und man lernt hier mit viel Spiel und Spaß die Natur und Pfadfinder kennen. Es sind 6 - 8 jährige Jungen und Mädchen.

Kundschafter

9-11 Jahre: In dieser Altersstufe legt man die Aufnahmeprüfung ab, um dadurch ein wahrer Royal Ranger zu werden. In den Kundschafter Treffen lernt man alles, was man als Pfadfinder wissen muss. Die Krönung des Jahres ist das gemeinsame Camp.

Pfadfinder

12 - 14 Jahre:  Selbstständiger werden wird groß geschrieben und neben den Camps rücken Hajketechniken in den Vordergrund.

Pfadranger

15 - 17 Jahre: Hier lernen die jugendlichen Pfadfinder Verantwortung für ein Team zu übernehmen.

Mehr Informationen über die Royal Rangers in Deutschland, findest du auf der Offiziellen Internetseite: www.royal-rangers.de

Falls du oder dein Kind bei den Ranger teilnehmen möchtest oder einfach mal reinschauen möchtest, dann kontaktiere uns über unser Kontaktformular oder bei einer unseren anderen Veranstaltungen.